Ferienpark Westheide Greven

Ferienpark Westheide Greven

Der Ferienpark Westheide befindet sich im Umfeld der Stadt Greven im Münsterland, etwas nördlich von Münster.

Wir waren mit unserem Wohnwagen zu einem Kurzaufenthalt im Rahmen eines Familienbesuchs im Juni 2017 auf diesem Platz.

 

Blick auf den See

Die Anlage liegt am Westeroder See – hier kann gebadet und auch geangelt werden, Angelkarten sind am Campingplatz erhältlich.

Ca. 250 Plätze gehören zum Ferienpark Westheide, davon sind 34 Touristenplätze. Außerdem befinden sich auf dem Gelände noch Ferienhäuser, die angemietet werden können.

Durch den Jugendcampingplatz kann es je nach Lage manchmal etwas lauter werden (aber wir waren ja auch mal jung).

Auf dem Gelände befindet sich ein kleiner Laden mit Café, in dem auch die Frühstücksbrötchen bestellt werden können.

Die sanitären Anlagen waren sauber und gepflegt, das Duschen ist kostenpflichtig (0,50 € – Stand 2017).

Waschmaschinen und Trockner werden bereitgestellt und sind gegen Gebühr nutzbar (bei unserem Kurzaufenthalt bestand allerdings kein Bedarf, so dass ich über die Preise keine Auskunft geben kann).

Hunde sind hier erlaubt gegen Aufpreis (2,50 € je Hund – Stand 2017).

In der Hitze hilft ein schattiger Platz

Das Zugfahrzeug kann ohne Aufpreis auf dem Stellplatz abgestellt werden, dabei sind aber die Ruhezeiten zu beachten (obwohl diese nach unseren Beobachtungen nicht von allen Besuchern eingehalten wurden).

Zum Platz gehört ein Fußballplatz, auf dem Gelände des Ferienparks befindet sich auch ein Reitstall nebst den zugehörigen Reitanlagen.

Reitplatz

Wir befinden uns hier im Münsterland, daher ist die Gegend sehr gut geeignet zum Radfahren. Wer kein Rad mitgenommen hat, kann sich eines am Platz mieten und die flache Landschaft durchradeln. Das Münsterland hat bekanntlich ein gutes Radwegenetz, so dass man nur selten die Straße benutzen muss.

Wer Münster noch nicht kennt, dem ist der Besuch dieser Stadt zu empfehlen (20 Kilometer vom Platz entfernt, 30 Minuten mit dem Auto).

Alles in allem ein netter Platz, für uns aber schon fast zu groß…

Werbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: